Klicke auf die Bereiche im Bild für nähere Erläuterungen

Konfiguration

Wie die Metadaten angezeigt werden, kann frei konfiguriert werden. Die Konfiguration wird in der Datei dacapo.conf getätigt. Um die Metadaten im Hauptfenster anzugeben, muss das Kapitel metaData im Abschnitt gui bearbeitet werden.

Führende/abschließende Leerzeichen, sowie andere Zeichen (Klammern, Schrägstriche etc.) werden als solche angezeigt. Variablen müssen mit Prozentzeichen maskiert werden. Wenn ich also das Erscheinungsjahr wie im Screenshot in Klammer dargestellt haben möchte, dann muss ich es wie folgt hinterlegen: <topRight typ="text">(%date%)</topRight> Das Ganze mit einem Leerzeichen Abstand zum Albumtitel: <topRight typ="text">%album% (%date%)</topRight>

Interpret

Der Interpret wird im allgemeinen aus dem Tag artist oder albumartist genommen. Bei Samplern besteht im Normalfall der albumartist aus Various Artists während in artist der eigentliche Interpret genannt wird. Um es wie hier links oben anzuzeigen muss in der dacapo.conf folgendes angegeben werden: <topLeft typ="text"> %artist% </topLeft>

nach oben

Album und Erscheinungsjahr

Der Albumname steht normalerweise im Tag album . Um es wie hier rechts oben anzuzeigen muss in den Metdaten folgendes angegeben werden: <topRight typ="text">%album% (%date%) %if_discNr% </topRight>
<if_discNr typ="text"> (Disc %discnumber%) </if_discNr>
Eine besonderheit ist hier die Klausel %if_discNr%. Diese Variable bezieht sich auf die Untersektion <if_discNr> und wird nur angezeigt, wenn im Tag discnumber ein Wert größer 1 steht (z.B. das weiße Doppelalbum der Beatles).

nach oben

Kommentare

Um Kommentare anzuzeigen muss folgender Wert in der Sektion misc auf True gesetzt werden: <showComments typ="boolean">True</showComments> Die Tags für Kommentare variieren je nach Tagging-Programm. dacapo sucht deshalb nach allen Tags die comment enthalten. Kommentare können mehrzeilig sein, bzw. mehrfach vergeben werden. Sie werden dann auch mehrzeilig angezeigt.

nach oben

Bildbereich

Im Bildbereich werden die (in der Audiodatei gespeicherten) Bilder angezeigt. Die Nutzung ist nach Anzeigemodus unterschiedlich, in der Diashow wird nach Möglichkeit der gesamte Bereich genutzt, abhängig vom Seitenverhältnis des dazustellenden Bildes. Die Reihenfolge der Anzeige ist dabei:

  1. Frontcover (Type 3)
  2. Backcover (Type 4)
  3. Sonstige Bilder nach Zufall

Deshalb ist es wichtig, dass die Bilder richtig getaggt sind!

In welchem Modus die Bilder angezeigt werden, legt man in der Sektion misc fest, z.B.: <showPics typ="text">diaShowAllPics</showPics> Der Wert kann bei Programmaufruf überschrieben werden.

nach oben

Synchrone Lyrics

Wenn synchronisierte Texte zu einem Titel vorhanden sind (LRC), können diese z.B. unterhalb der Bilder angezeigt werden. Wie und wo diese dargestellt werden, wird im Abschnitt syncLyrics festgelegt. Um sie wie in dem Screenshot oben zu zeigen, also unter dem Bildbereich und zentriert, gibt man folgendes an: <position typ="text>bottom</position>
<style typ="text>center<style>
Farbe, Schriftart und Schriftgröße kann abhängig vom Bildschirmmodus (Fenster oder Vollbild) in der Sektion window bzw. fullscreen eingestellt werden. Beispiel: <lyricFont>timesnewromanbold</lyricFont>
<lyricFontSize typ="int>60</lyricFontSize>
<lyricFontColor typ="color>255,165,0</lyricFontColor>
<lyricFontSpace typ="int>5</lyricFontSpace>

nach oben

Titelnummer (von Gesamtzahl auf CD/LP)

Hierfür werde die Tags tracknumber und tracktotal verwendet. Dies kann auch erweitert werden um die aktuelle Nummer und Gesamtanzahl der Playlist. Dafür werden die dacapo-internen Variablen tracknumberlist und tracktotallist benutzt. Damit diese nur angezeigt werden, wenn auch tatsächlich eine Playlist abgespielt wird, kann dies bedingt werden. Beispiel: <bottomLeft typ="text"> %tracknumber%/%tracktotal% %title% %if_playlist% </bottomLeft>
<if_playlist typ="text"> (%tracknumberlist%/%tracktotallist%) </if_playlist>

nach oben

Titelname

Der Titelname wird standardmäßig im Tag title gespeichert. In meinem Beispiel lasse ich den Titel direkt neben der Titelnummer (und vor der Playlistenposition - auf dem Screenshot nicht dargestellt) anzeigen. <bottomLeft typ="text"> %tracknumber%/%tracktotal% %title% %if_playlist% </bottomLeft>
<if_playlist typ="text"> (%tracknumberlist%/%tracktotallist%) </if_playlist>

nach oben

Aktuelle Position und Gesamtspielzeit des Titels

Um die aktuelle Position im Song und dessen Gesamtspielzeit zu bekommen, müssen dacapo-interne Variablen verwendet werden. Die Variable time liefert die aktuelle Position, die Variable duration die Gesamtdauer. Beispiel: <bottomRight typ="text"> %time%/%duration% </bottomRight>

nach oben