The programm call

Wo finde ich dacapo?

Unter Linux werden die Startskripte ins Verzeichnis /usr/local/bin gestellt. In einem Windows-System wandern die Startskripte in das Scripts Verzeichnis Deiner Python-Installation, also z.B. C:\Python26\Scripts

Was rufe ich wie auf?

dacapoui ist das graphische Startskript, dacapo die Kommandozeilen-Variante. Da unter Linux Python sehr gut eingebunden ist, können die Skripte dort einfach per Namen aufgerufen werden.

Unter Windows muss man dem System klar machen, dass es die Startskripte mit Python öffnen soll. Dazu kann man sich einen Starter auf dem Desktop erstellen, wie hier beschrieben, oder man erstellt sich eine CMD-Datei oder behilft sich anderweitig.

Der graphische Aufruf ist mit den Werten aus der Konfigurationsdatei vorbelegt, die dann dort überschrieben werden können, ähnlich verhält es sich mit dem Kommandozeilenaufruf, der auch die Werte aus der Konfiguration nimmt, wenn sie nicht aus Kommandozeilen-Parametern überschrieben wurden. Für eine Liste dieser Parameter gib ein: dacapo --help Unter Linux steht auch eine manpage zur Verfügung: man dacapo

Mitgeben kannst Du beiden Varianten eine Playlist (M3U oder einfache Textdatei), eine oder mehrere Dateien, oder ein Verzeichnis, welches rekursiv verarbeitet wird.

Screenshot dacapoui
Screenshot vom graphischen Aufruf dacapoui

 

nach oben